Picknick in Weiß – das V.

Zum nunmehr fünften Male trafen sich Menzer und ihre Gäste auf dem Friedensplatz zum Picknick in Weiß. Begründet wurde die inzwischen kleine Tradition im Rahmen der 725-Jahr-Feier vor vier Jahren durch eine Idee von Jürgen und Kathrin Bartel.

Diese Jahr wurde auf dem Friedensplatz ein lange Tafel aufgestellt. Insgesamt knapp 40 Teilnehmer saßen von zwei bis halb fünf unter den Linden iund verbrachten bei vielen Leckereien und anregenden Gesprächen gemeinsam den Sonntagnachmittag. Nächstes Jahr dann numero 6!

Wir freuen uns!