Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2020

Laßt uns fröhlich singen

22. Januar | 19:30 - 21:00
Heimatschule Menz, Schulplatz 1
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland
+ Google Karte
©Paul Davis

Wer Lust hat und gern singt trifft sich am 22.01.2020 um 19.30 Uhr in der Heimatschule.

Mehr erfahren »

Dartabend

24. Januar | 19:00 - 21:00
Heimatschule Menz, Schulplatz 1
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Literarisches Kabinett

31. Januar | 19:00 - 21:00
Heimatschule Menz, Schulplatz 1
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland
+ Google Karte

Unser heutiges Thema  Lukas Bärfuss - Bärfuss verließ nach neun Jahren die Primarschule und arbeitete unter anderem als Tabakbauer, Eisenleger, Gabelstaplerfahrer und Gärtner. Zwischen seinem 16. und 20. Lebensjahr war er mehrfach obdachlos und lernte, „was es heißt, arm zu sein in einem Land, in dem es Armut eigentlich nicht geben sollte“. Nach der Rekrutenschule arbeitete er als Buchhändler in Bern sowie später in einer kollektiv geführten Buchhandlung in Fribourg. Während dieser Zeit holte er sein Diplom nach. Seit 1997…

Mehr erfahren »

Februar 2020

Techniksprechstunde

6. Februar | 19:00 - 20:00
Heimatschule Menz, Schulplatz 1
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland
+ Google Karte

Computer, Smartphone und Co

Mehr erfahren »

Stammtisch

7. Februar | 18:00 - 21:00
Heimatschule Menz, Schulplatz 1
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland
+ Google Karte

Für einen kleinen Imbiss wird gesorgt.

Mehr erfahren »

Spieleabend

14. Februar | 19:00 - 22:00
Heimatschule Menz, Schulplatz 1
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland
+ Google Karte

Romme` Skat und Co

Mehr erfahren »

Dartabend

21. Februar | 19:00 - 21:00
Heimatschule Menz, Schulplatz 1
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Literarisches Kabinett Nora Bossong

28. Februar | 19:00 - 21:00
Heimatschule Menz, Schulplatz 1
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland
+ Google Karte

Bossong war 2001 Stipendiatin des ersten Literatur Labors Wolfenbüttel. Sie studierte Literatur am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig sowie Kulturwissenschaft, Philosophie und Komparatistik an der Humboldt-Universität zu Berlin, der Universität Potsdam und der Universität La Sapienza in Rom. Nora Bossong verfasst Lyrik und Prosa, die in Einzeltiteln, Anthologien und Literaturzeitschriften veröffentlicht wurden. 2006 debütierte sie mit dem Roman Gegend. Ihr 2015 vorgelegter Roman 36,9° behandelte den italienischen Politiker Antonio Gramsci. 2019 gelangte ihr Roman Schutzzone auf die Longlist des Deutschen Buchpreises.…

Mehr erfahren »

März 2020

Techniksprechstunde

5. März | 19:00 - 20:00
Heimatschule Menz, Schulplatz 1
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Romme` Skat und Co

6. März | 19:00 - 22:00
Heimatschule Menz, Schulplatz 1
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren