Archive: <span>Veranstaltungen</span>
Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

August 2020

Lesung unter Apfelbäumen: Torsten Schulz

2. August 2020 | 15:00 - 17:00
Streuobstwiese Menz, Gartenweg
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland
©Reimund Alheit

Torsten Schulz liest aus „Skandinavisches Viertel“ Torsten Schulz  wurde 1959 in Berlin geboren. Er wuchs in einer Arbeiterfamilie im Bezirk Friedrichshain auf. In den 80er Jahren studierte Torsten Schulz an der HFF Babelsberg Film- und Fernsehwissenschaften. Nach der Wende schrieb er Drehbücher (u.a. Zusammenarbeit mit Andreas Dresen), die zum Teil mit Preisen ausgezeichnet wurden. Sein größter Erfolg waren der Roman „Boxhagener Platz“ sowie das Drehbuch zu dem gleichnamigen Film (Regie Matti Geschonneck (Regie auch „In den Zeiten des abnehmenden Lichtes“…

Erfahren Sie mehr »

Offene Singgruppe Menz!

19. August 2020 | 19:30 - 21:00
Heimatschule Menz, Schulplatz 1
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland

Monatliches Singen der Singruppe Menz! Interessierte Sängerinnen und Sänger treffen sich immer am jeden dritten Mittwoch eines Monates um 19.30 Uhr in der Heimatschule zum zweitengemeinsamen Singen in diesem Jahr. Alle sind zum Mitsingen eingeladen: Ob jung oder alt, ob erfahren oder unerfahren im Gesang. Denn wir wollen kein mehrstimmiger Chor der gesanglichen Höchstleistung sein. Sondern es zählt alleine die Freude am gemeinsamen Singen! Kommt und singt!

Erfahren Sie mehr »

Lesung unter Apfelbäumen mit Marion Brasch

30. August 2020 | 14:30 - 16:30
Streuobstwiese Menz, Gartenweg
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland
©Reimund Alheit

Marion Brasch liest aus „Ab jetzt ist Ruhe“ Marion Brasch Jahrgang 1961, entstammt einer Familie deutsch-österreichischer Kommunisten mit jüdischen Wurzeln. Ihr Vater Horst Brasch war in der DDR u.a. stellvertretender Kulturminister. Die drei Brüder von Marion Brasch waren Schriftsteller bzw. Schauspieler. Marion Brasch wuchs in einem von Kultur geprägten Umfeld auf. Ihr ältester Bruder Thomas saß für kurze Zeit wegen der Verteilung von Flugblättern gegen den Einmarsch der Warschauer-Pakt-Staaten in die ČSSR im Gefängnis und verließ 1976 in Folge der…

Erfahren Sie mehr »

September 2020

Gespräch unter Apfelbäumen mit Gregor Gysi

27. September 2020 | 14:30 - 16:30
Streuobstwiese Menz, Gartenweg
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland

Veranstaltung leider bereits ausverkauft: Aufgrund des nasskalten Wetters muss die Veranstaltung in der Regionalwerkstatt stattfinden. Da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen vorhanden ist, die alle bereits vergeben sind, bitten wir Interessenten ohne Eintrittskarten von einem Kommen abzusehen - Corona-bedingt können leider keine weiteren Zuhörer zugelassen werden. Gespräch unter Apfelbäumen – Gregor Gysi über sein Leben Ein Leben ist zu wenig Autorengespräch zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung ©Joachim Gern Gregor Gysi, Jahrgang 1948, hat linkes Denken in Deutschland wesentlich geprägt.…

Erfahren Sie mehr »

Offene Menzer Singgruppe

30. September 2020 | 19:30 - 21:00
Heimatschule Menz, Schulplatz 1
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland
©Reimund Alheit

Jeder kann mitsingen! Draußen im Hof der Heimatschule! Warm anziehen und Licht mitbringen!

Erfahren Sie mehr »

Mai 2021

Kino muß leider wegen Covid ausfallen

18. Mai 2021 | 19:00 - 21:00
Heimatschule Menz, Schulplatz 1
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland
Google Karte anzeigen

Film wird noch bekannt gegeben.

Erfahren Sie mehr »

literarisches Kabinett fällt – hoffentlich – ein letztes mal aus

28. Mai 2021 | 19:00 - 20:30
Heimatschule Menz, Schulplatz 1
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland
Google Karte anzeigen

Ende Juni geht es weiter!

Erfahren Sie mehr »

Juni 2021

Literarisches Kabinett

25. Juni 2021 | 19:00 - 20:30
Heimatschule Menz, Schulplatz 1
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland
Google Karte anzeigen

Thema Manja Präkels

Erfahren Sie mehr »

Juli 2021

theatersommer netzeband – Unter dem Milchwald

16. Juli 2021 | 20:30 - 23:00
Netzeband, Gutshof, Gutsanalge
Netzeband, Brandenburg Deutschland
Euro23,85

©Theatersommer/Henry Mundt Der Dorfverein Menz bietet die Möglichkeit an, gemeinsam zum Theatersommer Netzeband zu fahren und dort die Aufführung Unter dem Milchwald zu besuchen. Freitag, den 16.07.2021 um 20.30Uhr im Gutspark Netzeband. Es werden mit Privatautos Fahrgemeinschaften gebildet und gemeinsam um 18.30 Uhr von der Heimatschule am Schulplatz in Menz aus nach Netzeband abgefahren. Die Karten kosten 23,85€ und sind für die Kategorie A vorgesehen. Wer Interesse an dem gemeinsamen Theaterabend hat, möge sich bitte bis 15. April unter post@dorfverein-menz.de…

Erfahren Sie mehr »

Manja Präkels – Lesung unter Apfelbäumen

25. Juli 2021 | 15:00 - 17:00
Streuobstwiese Menz, Gartenweg
Stechlin-Menz, 16775 Deutschland

Manja Präkels liest aus Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß 25. Juli um 15 Uhr auf der Streuobstwiese in Menz ©Nane Diehl Seit dem 1. Februar ist Manja Präkels, Jahrgang `74 und gebürtige Zehdenickerin, die neue Stadtschreiberin von Rheinsberg.Manaj Präkels wurde bekannt mit ihrem Buch Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß, welches im Wesentlichen ihre Kindheit und Jugend in Zehdenick behandelt. Die Kurt-Tucholsky-Buchhandlung wird wieder mit einen Bücherstand vertreten sein und Frau Präkels wird Bücher signieren. Wir freuen uns auf…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren