Fotoausstellung „Menz-Einst und Jetzt“

Die AG Dorfgeschichte hat eine Fotoausstellung „Menz-Einst und Jetzt“ zusammengestellt, die am 15.09.2018, anlässlich  des 1.Tages der offenen Höfe in Menz der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Dafür wurde die Heimatschule von 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Viele Menzer und Gäste ließen sich diese Gelegenheit nicht entgehen. Kaffee und Kuchen und allerlei andere Getränke wurden rege in Anspruch genommen. Immer wieder entstanden interessante Gespräche zu den ausgestellten Fotos und auch, wie nicht anders zu erwarten, stand auch die Heimatschule im Fokus der Gäste. Diese Veranstaltung war eine Werbung für den Dorfverein. Genau wie auf den anderen offenen Höfen, war das Interesse groß, meiner Schätzung waren es bestimmt 50 bis 60 Besucher, die die Ausstellung besuchten. Der 1.Tag der offenen Höfe in Menz war eine guter Termin um die Fotoausstellung der Öffentlichkeit zu präsentieren und über die Arbeit im Dorfverein zu berichten. Doch jetzt ein paar Beispiele von „Einst und Jetzt“: